Wassertemperatur Paguera


Wassertemperatur Paguera

Berühmtheit hat Paguera gerade in jüngster Zeit mit zahlreichen Porträts über Auswanderer erlangt, die sich in der Gastro- und Unterhaltungsszene ihr wirtschaftliches Auskommen erarbeiten wollen. Das Café Schwarzwald zählt zu den gelungenen Vorhaben und besteht schon seit einem Vierteljahrhundert.


Die drei Hausstrände der Feriensiedlung sind mit einer langen Promenade verbunden, sodass ein Ortswechsel Abwechslung, Spaß und Bewegung bringt. Das Publikum ist bunt gemischt und hat auch seinen Anteil an älteren Feriengästen.

Größter Strandabschnitt ist die Playa Palmira mit viel Flachwasser und gut geschützt, die Playa Tora setzt sich mehr dem Wellengang aus und hat natürliche Schattenspender in Form von Pinien. Wenig Platz bleibt im Hochsommer auf der Playa La Romana. Die Bucht von Paguera liegt westlich von Palma zwischen Santa Ponsa und Port d'Andratx und damit direkt an den Ausläufern des Tramuntanagebirges. Das Gelände ist bergig, die Küste mit Steilhängen, Pinienwäldern und Badebuchten durchsetzt.

Paguera, Mallorca: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 19 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

Paguera zählt zu den wärmsten Gegenden der Insel, selbst im späten Herbst und Winter wirkt es nicht ausgestorben wie andernorts und die Einheimischen nutzen das Wellenspiel für ihren Surfspaß. Das Mittelmeerklima ist im Sommer heiß und trocken, Frühjahr und Herbst sind mild und regenreich. Im Winter kommt es nicht selten auf der ganzen Insel zu Schneefällen und stürmischen Zeiten, besonders jedoch im Tramuntanagebirge.

Die Wassertemperaturen steigen parallel zu den Luftwerten und brauchen bis Ende Mai, um ihre 20° zu erreichen. Höchstwerte um 24° erreicht das Wasser im August.

Die offizielle Badesaison dauert von Juni bis September. Abhängig von der Wetterlage, hat der Oktober noch Luft- und Wassertemperaturen, die Baden erlauben und entspannte Wanderungen in die Umgebung möglich machen.

14 Tage Wetter für Paguera, Mallorca

18. Juni

Leicht bewölkt


↓ 22 / ↑ 24 °C


Regenrisiko 0%

19. Juni

Leicht bewölkt


↓ 22 / ↑ 24 °C


Regenrisiko 0%

20. Juni

Leicht bewölkt


↓ 22 / ↑ 26 °C


Regenrisiko 0%

21. Juni

Leicht bewölkt


↓ 22 / ↑ 25 °C


Regenrisiko 0%

22. Juni

Stellenweise Regen


↓ 21 / ↑ 24 °C


Regenrisiko 67%

23. Juni

Stellenweise Regen


↓ 22 / ↑ 25 °C


Regenrisiko 87%

24. Juni

Leicht bewölkt


↓ 21 / ↑ 25 °C


Regenrisiko 0%

25. Juni

Leicht bewölkt


↓ 22 / ↑ 24 °C


Regenrisiko 0%

26. Juni

Evtl. starke Regendusche


↓ 23 / ↑ 25 °C


Regenrisiko 87%

27. Juni

Leicht bewölkt


↓ 21 / ↑ 26 °C


Regenrisiko 0%

28. Juni

Leicht bewölkt


↓ 21 / ↑ 25 °C


Regenrisiko 0%

29. Juni

Manchmal Regenschauer


↓ 22 / ↑ 24 °C


Regenrisiko 77%

30. Juni

Leicht bewölkt


↓ 22 / ↑ 24 °C


Regenrisiko 0%

01. Juli

Leicht bewölkt


↓ 23 / ↑ 25 °C


Regenrisiko 0%

Klimadaten für Paguera

 Max. Temperatur °Cø Temperatur °CMin. Temperatur °CRegentage
Januar1610412
Februar161049
März181269
April2014810
Mai2418128
Juni2822165
Juli3125183
August3225194
September2822179
Oktober24191312
November1914813
Dezember1611613

Die Top Sehenswürdigkeiten in Paguera

Gleich hinter dem kleinen Cala Fornells im Anschluss an Paguera führen Wanderwege mit teilweise schönen Aussichten über die Hügel und entlang der Steilküste zur kleinen, feinen Badebucht Caló den Monjo.

Beliebtes Ziel von hier aus ist der Piratenturm Torre Andritxol und das gleichnamige Cap Andritxol. An klaren Tagen lässt sich Ibiza in der Ferne ausmachen und der Puig Galatzó ohnehin als der höchste Berg im Westen. Port d'Andratx kann gut mit einem Ausflugsschiff erreicht werden und hat seine Qualitäten nicht so sehr in touristischen Attraktionen, als in der Ruhe und Beschaulichkeit der schönen Bergwelt im Hintergrund und seiner teuren Villen.


Santa Ponsa auf der anderen Seite von Paguera ist internationaler, was sich an der Ausrichtung eines Oktoberfestes zeigt oder der Anwesenheit des „Königs von Mallorca“.

Bildcopyright Flickr CC 2.0: marvin_michels

Weitere schöne Orte am &

    Wassertemperatur Marbella

    Wassertemperatur Marbella"Que mar bella!" Ob Torre del Mar, Malaga, Torremolinos oder eben Marbella - an der Costa del Sol ist seit den Jahren des Jetset und der Daueransässigen aus dem Ausland Stimmung. Das Epizentrum von Luxus (und seinen Auswüchsen) und gepflegter Partylaunen in Südspanien ist noch immer das selbstverliebte Marbella. Das…

    Wassertemperatur Menorca

    Wassertemperatur MenorcaMenorca, die kleine Schwester Mallorcas, hat eigentliches alles, was ein Urlauber auch von Mallorca gewohnt ist - nur keinen Ballermann. Es ist insbesondere ein bisschen kleiner, friedlicher und sanfter. Trotzdem sind die landschaftlichen Bezüge zu Mallorca nicht zu übersehen. Der Norden ist gebirgig und stellenweise schroff, der Süden ist Hügelland.…

    Wassertemperatur Malaga

    Wassertemperatur MalagaErblühende Rosen in Malaga und ein ewiger Sommer der Liebe mit viel Olé! - kitschiger und trashiger konnte der deutsche Schlager das Bild, das der Deutsche 1975 von Spanien hatte, nicht zeichnen. Dass Malaga daran glauben musste, ist entweder Zufall oder gelungene Marketingstrategie. Heute landen etwa 13 Millionen Menschen jährlich…

    Wassertemperatur Mallorca

    Wassertemperatur MallorcaMallorca ist bei weitem nicht im Sommer am schönsten - der Frühling, wenn die Mandelblüte die Insel mit einem zartrosa Schleier überzieht und die Wiesen grün einfärbt, gilt noch immer als Geheimtipp. Denn was im Frühjahr grünt, ist im Sommer zur Haupturlaubszeit unter der Hitze längst wieder verdorrt. Dennoch: Der…

    Wassertemperatur Mittelmeer

    Wassertemperatur MittelmeerDas Mittelmeer zählt wie die Ostsee zu den Binnenmeeren und ist ein Nebenmeer des Atlantischen Ozeans. Aus dem Urmeer Tethys nach dem Auseinanderdriften von Pangäa entstanden, verbindet das Mittelmeer heute die Kontinente Europa, Asien und Afrika. Größte Tiefe ist das Calypsotief von 5.267 m westlich der griechischen Halbinsel im Ionischen…