Wassertemperatur Alicante

Im Küstenverlauf des spanischen Mittelmeers folgt in der Provinz Valencia der Costa de Azahar die Costa Blanca mit seinem Ferienort Alicante. Neben Benidorm ist Alicante einer der wichtigsten und größten touristischen Anziehungspunkte der Region. Auch wenn die Bezeichnungen der einzelnen Costas kaum mit den historischen Landschaftsbezeichnungen übereinstimmen, sie klingen alle großartig und einladend.

Die „Weiße Küste“ macht da keine Ausnahme. Das Weiß der Häuser scheint weißer als andernorts zu sein und verstärkt sich unter dem südlichen Königsblau, das übers Jahr von 300 Sonnenstunden befeuert wird. Die Costa Blanca ist zudem kulinarische Heimat und Hoheitsgebiet der Paella und schmeckt vermutlich hier auch besser als vergleichsweise in Deutschland eine Weißwurst in Essen. Beliebt ist die stadtnahe Playa de Sant Joan am Cabo de las Huertas und zieht sich über Kilometer in nördliche Richtung. Die wild romantische einstige Pirateninsel Isla de Tabarca wird heute in friedlicher Absicht wegen ihrer eigenen kleinen Playa de Levante gern besucht. Sie ist von Alicante aus mit dem Boot erreichbar.

 

Alicante, Spanien: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 16 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

Klimatabelle Alicante

 Gefühlt wie
C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar946
Februar928
März1268
April1537
Mai1919
Juni24011
Juli28010
August29011
September2546
Oktober2139
November1449
Dezember1027
 JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
Temperatur max. (°C)131316182326292926231815
ø Temperatur (°C)101013161923262724201511
Temperatur min. (°C)771013162024252117128
Regentage (Tage)426310004342
Niederschlagsmenge (mm)1509720413969413252193139136114
Luftfeuchtigkeit (%)696669676260646667686768
Sonnenstunden (Std. p. Tag)688791110116997

Das milde Klima zieht laut den Klimadaten bereits früh im Jahr, wenn die Mandelblüte Ende Januar beginnt, menschliche Zugvögel aus dem Norden in die Region, andere bleiben gleich das ganze Jahr hier.

Mit dem Juni beginnt die Badesaison bei 20° und erreicht im August mit 25 bis 27° ihren Höhepunkt. Im Juli und August steigen die Tagestemperaturen bis auf 34° und es regnet kaum. Mai, Juni und September sind schöne, warme Reisemonate, wenn es nicht auf einen reinen Badeurlaub ankommt und die größte Hitze vermieden werden kann.

14 Tage Wettervorhersage für Alicante

08. Dezember

Leicht bewölkt

↓ 10 / ↑ 11 °C

Regenrisiko 0%

09. Dezember

Leicht bewölkt

↓ 8 / ↑ 13 °C

Regenrisiko 0%

10. Dezember

Leicht bewölkt

↓ -3 / ↑ 0 °C

Regenrisiko 0%

11. Dezember

Regional leichter Sprühregen

↓ -3 / ↑ 0 °C

Regenrisiko 75%

12. Dezember

Leicht bewölkt

↓ -3 / ↑ 0 °C

Regenrisiko 0%

13. Dezember

Evtl. starke Regendusche

↓ 10 / ↑ 13 °C

Regenrisiko 64%

14. Dezember

Leicht bewölkt

↓ 8 / ↑ 13 °C

Regenrisiko 0%

15. Dezember

Leicht bewölkt

↓ 10 / ↑ 15 °C

Regenrisiko 0%

16. Dezember

Stellenweise Regen

↓ 7 / ↑ 12 °C

Regenrisiko 60%

17. Dezember

Leicht bewölkt

↓ 8 / ↑ 12 °C

Regenrisiko 0%

18. Dezember

Leicht bewölkt

↓ 8 / ↑ 14 °C

Regenrisiko 0%

19. Dezember

Leicht bewölkt

↓ 8 / ↑ 12 °C

Regenrisiko 0%

20. Dezember

Leicht bewölkt

↓ 11 / ↑ 14 °C

Regenrisiko 0%

21. Dezember

Bewölkt

↓ 10 / ↑ 16 °C

Regenrisiko 0%

 

Die schönsten Sehenswürdigkeiten von Alicante

Auch Alicante hat ihre Burg – und eine mächtige dazu. Auf dem Berg Benacatil thront das Castillo de Santa Bárbara und kann in der verbliebenen Größe samt Stadtmuseum sowie Kerker und „Engländerhöhlen“ besichtigt werden.


Das Museum der schönen Künste hat seine Räume in einem Palais aus dem 18. Jh. und widmet sich regionaler Kunst vom Mittelalter bis in die Neuzeit. Freien Eintritt gewähren nicht nur bei seltenem Regen das Krippenmuseum und das Museo de Arte Contemporáneo mit moderner und zeitgenössischer Kunst.

Im Südwesten von Alicante liegt das stark maurisch geprägte Elche (Elx) über dem Flussbett des Vinalapó. Berühmt ist Elche für seinen Dattelpalmengarten, Bewässerungskulturen und den Fund der „Dame von Elche“, einer lebensgroßen Büste aus dem 5. bis 4. Jh. v.Chr. nach griechischem Vorbild.

Bildcopyrigth: Flickr CC 2.0 djrich999

Das könnte dir auch gefallen